Radiofrequenz – MagicStation – Hautstraffung und Gesichtskonturierung mit der RF-Technologie

Radiofrequenz

Hier ist was Schiefgegangen. Klicke bitte hier

Radiofrequenz MagicStation – Hautstraffung und Gesichtskonturierung mit der RF-Technologie

Radiofrequenz Kunden-Informationen
Das RF-Verfahren (Radiofrequenz) ist die einzige nicht-invasive Behandlungsmethode, die gleichzeitig straffere Haut, aufgefrischte Gesichtkonturen und ein verbessertes Kollagen bewirkt (Kollagen dient als Baustein für die Form der Haut). Die RF-Behandlung wird ausschließlich von Qualifizierten Spezialisten angewendet. Die meist gestellten Fragen zu diesem außergewöhnlichen Verfahren sind nachstehend aufgeführt.

Was genau passiert bei der Radiofrequenz – Behandlung?

Radiofrequenz Diese Methode arbeitet mit einer patentierten Radiofrequenz-Technologie. Dieses ermöglicht die volumetrische Erwärmung der Haut in bisher nie erreichte Tiefen. In klinischen Tests wurde nachgewiesen, dass dieses Verfahren zu einer deutlich strafferen Haut führt und somit Falten glättet und die Gesichtskonturen verbessert. Die Anwendung erfolgt ambulant, schnittfrei, schnell und unkompliziert. Dabei kommt es zu keinerlei Einschränkungen im weiteren Tagesablauf vor. Anders als bei Laserverfahren kann die RF-Behandlung bei allen Hauttypen eingesetzt werden. Die Therma Cool Technologie wurde von der FDA für die nicht-invasive Behandlung von Falten und Zeichen der Hautalterung zugelassen.

Wie funktioniert dieses Verfahren?
Das RF-System verfügt über eine Hightech Behandlungseinheit, dem so genannten ThermaTip Handstück. Dieses Radiofrequenz Instrument gibt bei der Berührung mit der zu behandelnden Hautpartie eine kontrollierte Menge RF-Energie ab und erwärmt gleichmäßig das Kollagen und das darunter liegende Gewebe in den tiefen Hautschichten. Diese tiefe, gleichmäßige Erwärmung führt dazu, dass sich die Strukturen in Ihrer Haut sofort straffen. Eine durch die Behandlung angeregte Produktion von neuem Kollagen führt darüber hinaus zu einer weiteren, deutlichen Glättung der Haut und somit zu jugendlicherem Aussehen.

Wie fühlt sich meine Haut nach dem Verfahren an?
Sofort nach der Radiofrequenz – Behandlung sollte sich ihre Haut straffer, glatter und sanfter anfühlen. Zudem werden Sie in den folgenden 2 bis 6 Monaten eine weitere, deutliche Straffung ihre Haut feststellen können.

 

Wie lange hält die Wirkung der Radiofrequenz – Behandlung an?
Der positive Behandlungseffekt der RF-Behandlung auf die Kollagen-Struktur ihrer Haut ist sofort nach der Anwendung spürbar. Berichten erfahrene Ärzte aus den USA zufolge, sind, je nach natürlichem Alterungsprozess und Lebensstil der Kunden, Behandlungserfolge mit einer Dauer von 2 bis 3 Jahren und länger zu beobachten.

Wie sicher ist die RF-Behandlung?
Zu der RF-Behandlung kann man nach mehrjähriger Erfahrung folgendes feststellen: Bei weit über 300.000 weltweit behandelten Kunden wurden Nebenwirkungen bei weniger als 0,2 Prozent beobachtet. Es wurden dabei eine leichte, 2 bis 4 stündige Rötung, seltener geringe Schwellungen,
oder Unebenheiten im behandelten Bereich angegeben. Diese gezeigten Befunde waren jedoch von kurzer Dauer. Bei einer korrekten Anwendung durch die zertifizierte Behandlerin, ist mit späteren und anderen Nebenwirkungen nicht zu rechnen. Zu allen Fragen und Fakten, Optionen und möglichen Behandlungsergebnissen sollte sich jeder Kunde im Vorfeld ausführlich durch seine Spezialistin beraten lassen.

Wie lange dauert es, bis ich wieder meinen normalen Aktivitäten nachgehen kann?
Die meisten Kunden können unmittelbar nach der Anwendung wieder ihre normale Tätigkeit uneingeschränkt aufnehmen. Selten kann es zu leichten Rötungen, ähnlich einem beginnenden Sonnenbrand, kommen. Eine spezielle Pflege oder Nachsorge der behandelten Bereiche empfiehlt Ihnen Ihre Spezialistin.

Wie viel kostet die RF-Behandlung?
Die Kosten für die RF-Behandlung sind von dem Umfang des Behandlungsareals abhängig, so dass eine Stirn, die Wangen oder Kinn-Halsregion unterschiedlich bewertet werden. Auch die Behandlungen am Körper werden je nach Befund unterschiedlich kalkuliert. Ihre Spezialistin wird sie gerne individuell und detailliert beraten.

Was bedeutet die RF-Behandlung?
Das RF-System gibt bei jedem Kontakt mit der Haut einen Energieimpuls ab, den der Kunde als kurze, tiefe Erwärmung empfindet. Diese Tiefenwärme ist ein Zeichen dafür, dass die ideale Temperatur zur effektiven Straffung des Kollagens erreicht wurde.

Um die Anwendung so angenehm wie möglich zu machen und das bestmögliche ästhetische Ergebnis zu erzielen, kann die Spezialistin die Menge der zugeführten Energie kontrollieren und somit individuell anpassen.

Wann kann ich Ergebnisse erwarten?
Neuste klinische Studien des Herstellers haben gezeigt, dass bereits im Laufe von 2 bis 3 Monaten eine deutlich messbare Hautstraffung eintreten kann. Verschiedenen Kundenberichten zufolge, konnten schon kurz nach der Behandlung erste positive Ergebnisse Festgestellt werden.

Wie viele Behandlungen brauche ich?
Anders als bei den meisten Laseranwendungen, führt bei einem Großteil der Kunden schon die erste RF-Behandlung zu den gewünschten Verbesserungen der Haut. Ihre Spezialistin wird dabei jeweils die für Sie ideale Behandlungsintensität und Anwendungsdauer auswählen und einsetzen.

Wie lange dauert das Verfahren?
Die Dauer der einzelnen RF-Anwendung liegt, abhängig von der Größe des zu behandelnden Bereiches, zwischen 15 und 40 Minuten. Einige Minuten werden für die Vorbereitung der Haut benötigt.

Vorteile der Behandlung:

  • Faltenreduktion mit Radiofreqenz (Thermage Verfahren)
  • Beseitigung des Doppelkinns
  • Gewebestraffung mit Radiofreqenz

Hersteller